Print on Demand-Druck – von der Idee zum Produkt, vom Produkt zum Onlineshop - Cubisten
uv druck1

Print on Demand-Druck – von der Idee zum Produkt, vom Produkt zum Onlineshop

Hier findest du alle Infos rund um die Leistungen der Cubisten: von Print on Demand, UV-Direktdruck und exklusive Designvarianten, Fulfillment-Dienstleistungen bei Druck, E-commerce und E-commerce-Logistik. Inclusive eines kleinen Einblicks, wie du ganz einfach dein eigenes Online-Business starten kannst.

Ein Beispiel: Du bist der Typ, der immer einen lässigen Spruch auf den Lippen hat. Viele deine Aussagen sind legendär. Warum nicht daraus ein Business machen und die Sprüche auf T-Shirts oder Tassen drucken. Schließlich sind gerade jetzt, in Krisenzeiten, kreative Lösungen nötig. Immer häufiger finden sich in der Presse die Erfolgsmeldungen von kreativen Köpfen, die jetzt im Onlinehandel ihren Durchbruch haben.

Das Geld ist knapp, die Idee im Kopf, allein hinter dem “wie” steht noch ein großes Fragezeichen. Wie schön wäre es, wenn man sich ganz allein auf das Kreative konzentrieren, und das lästige Drumherum delegieren könnte. Mit den Cubisten hat man einen starken Partner an seiner Seite, der bei der erfolgreichen Erfüllung des Traums den “lästigen” Teil der Druck-Umsetzung, des E-commerce und der E-commerce-Logistik übernimmt. Das Stichwort ist “Fulfillment”, das heißt Service, ausgehend von deiner Idee bis hin zum Produkt, geliefert an deinen Kunden.

Wir bieten nicht nur den Standard, wir bieten dir zum Beispiel, schon heute beim Print on Demand-Druck ein Stück Zukunft: wir haben den UV-Direktdruck auch auf runde Gegenstände erfunden! Mehr dazu findest du unter der Überschrift: Schritt 2: Die Produktion: Print on Demand – dein Wunsch sei uns Befehl, ob ein Stück, Kleinstmengen, oder viele!

So funktioniert`s: von der Idee zum Produkt:

Schritt 1: Wie baue ich einen Onlineshop auf?

Bleiben wir beim T-Shirt-Shop: Du weißt, welche Sprüche, welche Farben, welche Größen. Du hast genaue Ideen, wie dein Onlineshop aussehen soll. Farben, Bildanordnung, vielleicht noch die Verlinkung der einzelnen Seiten. Das Logo? Eine Handskizze. Produkttexte? Na ja,… Design und Aufbau so gestalten, dass sich die Seite schnell aufbaut? Keine Ahnung. Und genau hier schaltet sich unser E-commerce-Team ein.

Unsere Experten designen deinen Webshop nach deinen Vorstellungen. Du kannst direkt auf die Prozesse einwirken. Die Cubisten beraten dich professionell. Jeder wichtige Schritt wird mit dir live abgestimmt, ohne deine Freigabe geschieht nichts. So hast du stets die Kontrolle über dein Projekt. Für jeden Schritt stellen wir dir einen Experten an die Seite: Programmierer, Texter, Designer, Logistikfachleute… Falls du dich schon genauer informiert hast: die Cubisten arbeiten mit JTL und Shopware.

Als Beispiel zwei Benefits: Für deine zukünftigen Kunden ist es wichtig, dass die Shopseite sich schnell aufbaut, also die Page Speed. Diese liegt meist bei 19. Wir bieten dir eine Page Speed von 90. Das eröffnet dir ganz neue Gestaltungsideen für deinen Onlineshop. Die Cubisten-Texter sind geübt in SEO-Texten, das heißt, sie wissen genau, welche Keywords und Meta Tags sie benutzen müssen, und welche Formulierungen deine Seite ganz nach oben im Google-Ranking bringt.

Innerhalb kürzester Zeit kann dein Shop online gehen. Dein Shop – wir unterstützen dich in jeder Hinsicht, aber du wirst dich darin wiederfinden, es ist dein “Baby”.

Deine Kunden sind bis hierhin zufrieden. Die Seite ist ansprechend, übersichtlich, gut strukturiert und baut sich schnell auf. Sie haben sich ausgiebig umgesehen und sich für ein oder mehrere Shirts entschieden. Sie brennen darauf, ihr Paket zu erhalten.

Doch nun geht es um Produktion, Lagerung, Versand, Retouren und darum, die Übersicht zu behalten.

Schritt 2: Die Produktion: Print on Demand – dein Wunsch sei uns Befehl, ob ein Stück, Kleinstmengen, oder viele!

Print on Demand bedeutet, dein Logo, dein Spruch, dein Foto oder Text gedruckt auf allem, was du möchtest. Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Doch welche Druckart ist für deine Idee geeignet? Eine kleine Einführung in die Welt der Fachbegriffe bei Print on Demand:

Print on Demand – 1.1 übersetzt, Druck auf Abruf. Das heißt, du benötigst ein bedrucktes Produkt und löst bei den Cubisten eine Ablaufkette aus. Wir erhalten dein Motiv als JPG-Datei. Dann musst du dich für ein Druckverfahren entscheiden:

Bleiben wir bei der Idee, den besten Spruch überhaupt auf ein T-Shirt drucken zu lassen. Dafür eignen sich klar der UV-Direktdruck. Dazu benutzen wir ultraviolette Strahlung, um dein Produkt zu bedrucken. Das Verfahren ist günstig, man braucht wenig Material und die Arbeitszeit hält sich in Grenzen. Immer wichtiger auch: es ist umweltfreundlich! Denn die Tinte, die wir verwenden enthält keine Lösungsmittel. Das Verfahren ist digital, das heißt, die Vorlage kann über lange Zeit gespeichert werden. Also, wenn du erstmal nur ein T-Shirt willst, ist das für uns ok. Gerne bedrucken wir aber auch die Waren für deinen Shop.

Geht natürlich auch für Poster, Handyhüllen, Taschen, Bekleidung jeder Art, oder Ähnliches.

Für uns ist die Welt des UV-Direktdruckes nicht flach, sondern rund!

Revolution beim UV-Direktdruck! Nur bei den Cubisten bekommst du den UV-Direktdruck auf runde Objekte! Mehrere Jahre Entwicklung und viel Abende bei Pizza und Schokolade hat es uns gekostet, dieses Präzisionsverfahren weiterzuentwickeln, so dass uns ein paar Rundungen heute nicht mehr irritieren. Hier bei uns Cubisten findest du den eigens entwickelten Drucker – alles, damit unsere Kunden immer die Nase vorn haben.

“Nur” ein gedrucktes Logo ist dir zu wenig? Dann entscheide dich für den visuellen UV-Druck. Auch dieses Verfahren ist von den Cubisten entwickelt worden! So entsteht eine 3D-Optik, sogar feinste Linien oder komplexe Grafiken sind umsetzbar. Damit ist deine Message an den Kunden nicht nur sichtbar, sondern auch fühlbar. Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt: vielleicht möchtest du deine Produkte in Zukunft mit Brailleschrift ergänzen, und so einen weiteren Kundenstamm erschließen. Auch hier gilt: alles ist möglich, auch bei einem Stück.

Die dritte Variante, für die du dich entscheiden kannst, ist die Lasergravur. Permanent und abriebfest ist dieses Verfahren ein besonders edler Vorgang. Jedes Produkt wird mit einer Lasergravur noch hochwertiger. Entgegen der landläufigen Meinung ist eine Lasergravur nicht nur bei Metall, sondern auch bei Glas, Leder oder Holz möglich.

Nein! Das Produkt muss nicht flach sein! Auch hier sind unsere Kunden wieder einen Schritt weiter als andere: Lasergravuren sind bei uns auch auf runden Objekten möglich! Die Ideen sind zahlreich: Weinflaschen, Ledertaschen oder -geldbörsen, Holzkegel vom Kegeln oder Bowling, Holzinformationsschilder, Kunst am Bau in Holz und Metall, um nur ein paar zu nennen.

Wer nun den “Cubisten-Print-on-Demand-Rundum-Service“ nutzen will aber keinen Onlineshop braucht, der sei hier beruhigt. Die Cubisten sind Fulfillment-Dienstleister – aber: jeder Bereich für sich wird unabhängig angeboten, mit dem vollen Service!

Schritt 3: “Ich will mehr!” – e-commerce-Logistik

E-commerce, Produktion und E-commerce-Logistik greifen bei den Cubisten ineinander. Das heißt, deine Kunden bekommen einen schnellen Zugang zu deinen Produkten und erhalten diese zuverlässig. Aber auch du musst den Überblick hinter den Kulissen behalten. Wieviel Ware ist verkauft, wieviel Päckchen sind gerade unterwegs, welche kommen zurück, wieviel Ware ist noch auf Lager? Wer hat bezahlt, wer bekommt sein Geld erstattet, wer muss angemahnt werden.

Nicht jeder Kaufmann hat sich mit diesen Abläufen bisher auseinandersetzen müssen. Die Ware ging einfach über den Verkaufstresen, der Preis wurde boniert, bei Rückgaben kam der Kunde in das Geschäft und man klärte in einem Gespräch die Modalitäten. Im Moment, dank Corona, nicht möglich. Um sich jetzt zu retten, aber auch für Krisen in der Zukunft vorzubereiten, haben sich viele Händler nun dem Onlinehandel zugewandt, zumindest als zweites Standbein. Schnelle, aber professionelle Lösungen sind nach wie vor gefragt. Bei den Cubisten greifen wir da auf unsere Connect-Schnittstellen zurück. Diese werden von uns auf Wunsch in den Onlineshop aufgenommen und bieten einen Überblick über alle Prozesse. Das funktioniert selbstverständlich auch, wenn du über gängige Onlineportale verkaufst, wie zum Beispiel Amazon oder Ebay. Alle Details zu JTL-Warenwirtschaft, Dashboard, Retouren usw. findest du, wenn du auf den nachfolgenden Link klickst. Bevor du dich mit allen Details vertraut machst, habe immer in Hinterkopf: Was nicht passt, wird passend gemacht, denn die Cubisten haben die Lizenz, die jeweiligen Programm anzupassen, im Zweifelsfall entwickeln wir was Neues, nur für dich, unseren Kunden!

Connect - Cubisten

Zurück zu unserem roten Faden: der T-Shirt Onlineshop.

Die markigen Sprüche füllen lange Listen. Die T-Shirts sind bestellt und – das ist wichtig! – in unserem Lager deponiert. Von nun an ist für dich alles ein Selbstläufer. Die einzelnen Prozesse kannst du bequem über das Internet verfolgen. In unseren Druckstätten und Lagern dagegen läuft nun die Maschinerie für die auf Hochtouren. Die Shirts aus deinem Lager werden genau nach deinen Vorgaben bedruckt: Shirtfarbe und -größe, welcher Spruch, welche Druckfarbe(n), wieviel Stück. Wie wird der Artikel versandt, in welcher Schachtel? Wie groß, wie schwer, welche Versandkosten? Alles nicht deine Probleme, sondern wird von den Cubisten gelöst. Dann schwärmen die Pakete aus, in Europa, aber auch in die ganze Welt. Wir versenden mit DHL, dpd, FedEx, ups und Hermes, oder auch mit Luftfracht Express.

In Zukunft bieten die Cubisten auch Dropshipping. Das heißt, wir versenden nicht deine Gesamtbestellung an dich, sondern du kannst nach Bedarf Ware bei uns bestellen. Dann senden wir die Ware direkt an den Kunden. So musst du nicht große Mengen kaufen und lagern. Sobald es soweit ist, erfährst du in unserem Blog alle Details darüber. ??

Schritt 4: Und wie soll ich das schaffen?

Zugegeben: Der Schritt vom klassischen Handel zum Onlinehandel klingt nach einer Herausforderung. Im ersten Augenblick erscheint es leichter, die Produkte in einem realen Geschäft zu verkaufen. Dennoch lässt sich mit E-commerce eine bedeutend größere Reichweite und damit auch ein bedeutend größerer Kundenpool erreichen.

Du bist unsicher vor dem großen Schritt? Wir Cubisten lassen niemanden im Stich. Wir handeln und wir reden. Kontaktiere uns und wir erklären dir alles, wir schulen dich und deine Mitarbeiter. Wir gestalten alle Prozesse für die so einfach wie möglich, wir schaffen die Hürden aus dem Weg.

Kontakt – Cubisten

Fazit:

Niemand muss gleich mit einem Onlineshop oder Großprojekten planen. Du möchtest einfach hochwertig bedruckte, gravierte, oder mit Relief versehene Produkte, dann nutze unseren Fulfillment-print-on-Demand-Service als Einzellösung, auf dich zugeschnitten.

Stell dir vor, dein Logo auf einer hochwertigen, wiederverwendbaren Wasserflasche. Ein hochwertiges Produkt, dass mehrfach täglich in die Hand genommen wird. Deine Firma wird unterbewusst immer wieder positiv wahrgenommen.

Als Präsent, um deinen Mitarbeitern deine Wertschätzung zu zeigen, oder aber an deine Kunden. Nur die Cubisten können dir den hochwertigen UV-Direktdruck oder die Lasergravur auf runden Körpern bieten!

Der UV-Direktdruck hält auch hohen Belastungen stand und löst sich nicht nach ein paarmal abspülen oder waschen. Ideal zum Beispiel auch für hochwertige Teambekleidung.

Oder, wirklich spürbar, das Firmenlogo als Relief, in Kontrastfarbe. Edel und doch ein Blickfang. Unverwüstlich schließlich die Lasergravur. Ein Verfahren, dass bisher oft nur bei Auszeichnungen, wie Medaillen oder Pokalen verwendet wurde. Ein hochwertiger Blickfang zum Beispiel auch auf Namensschildern.

Das Cubisten-Druckzentrum in Deutschland – Print on Demand-Druck in einer unvergleichlichen Qualität, als Symbol für die Qualität deiner Firma, oder deiner Produkte!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann fülle das unten stehende Formular aus und wir melden uns bei dir und beantworten alle weiteren Fragen.

    Newsletter abonnieren

      *Abmeldung jederzeit möglich