Sourcing

Made in China, Qualität aus Deutschland

Du willst neue Produkte in dein Sortiment mit aufnehmen und dich dafür mit Produktionen in China zusammentun, weißt aber nicht, wie du das Thema angehen sollst oder fürchtest die Risiken? Dann brauchst du einen Sourcing Partner wie die Cubisten!

Wir haben Agenten direkt vor Ort in China, die direkt in Produktionsstätten und Fulfillment Center gehen, um die Qualität der Waren und den Erfolg der Zusammenarbeit zu prüfen. Unsere Agenten haben bestehende Kontakte zu Herstellern, Lieferanten und dem Zoll und wissen, wie sie ihr Netzwerk noch stärker ausweiten. So finden sie immer die besten Bedingungen für dich. Du musst dir um gesetzliche Bestimmungen, Sprachbarrieren und andere Faktoren keine Sorgen machen.

Das Risiko tragen wir. Du kooperierst nicht mit dir fremden chinesischen Unternehmen, sondern direkt mit uns.

city street 1246870 12801
Was bedeutet Sourcing?
Der englische Begriff Sourcing heißt ins Deutsche übersetzt so viel wie Beschaffung. Die Basis des Ganzen bildet das englische Wort Source, das im Deutschen Quelle bedeutet. Sourcing-Konzepte zielen auf die Beschaffung von Waren, Materialien, Teilen und Produkten ab. Man kann das Thema Sourcing unterscheiden in spezifischere Kategorien wie das Produktsourcing, Local Sourcing, Global Sourcing, Regional Sourcing, Dual Sourcing uvm.
Wann macht man Global Sourcing?
Global Sourcing bedeutet, dass gleichzeitig in mehreren Teilen der Welt nach Produkten, Teilen oder ähnlichem gesucht wird. Unter der weltweiten Auswahl an Zulieferanten werden dann Aspekte wie Kosten, Qualität, Innovation und Flexibilität verglichen. Das lohnt sich bei Produkten, die nicht nur an einem bestimmten Ort beschafft werden können. Durch die Vergleichbarkeit der Anbieter kannst du dann das beste Angebot auswählen.
Was ist E-Sourcing?
Wie bei vielen anderen Begriffen (z.B. E-Mail) steht das E für elektronisch und deutet das Zusammenspiel mit dem Internet an. Beim E-Sourcing wird wie bei allen anderen Varianten auch eine Auswahl für die Beschaffung von Materialien geschaffen – nur eben internetbasiert.
Was ist Active Sourcing?
Active Sourcing ist ein Sourcing-Konzept, das im Personalwesen bzw. in der Personalbeschaffung eingesetzt wird. Anstatt wie bei anderen Sourcing-Varianten Zulieferer o.ä. miteinander zu vergleichen, werden potenzielle Mitarbeiter miteinander verglichen und proaktiv von einer Firma oder einem Headhunter angeschrieben. Anstatt auf Bewerbungen zu warten, werden interessante Kandidaten also direkt kontaktiert.

Unsere Fokusleistungen im Sourcing

Vor-Ort-Recherche von Herstellern

Überprüfung der Qualität

Kontakte zu Lieferanten und Zoll

Kontrolle jeder Sendung im Lager

Direkter Kontakt über die Cubisten

Produktsourcing

Viele Produkte werden nirgendwo so günstig und effizient produziert wie in China. Deshalb setzen viele Händler auf ein Outsourcing ihrer Produktion. Das Problem: Qualität zwischen all den schwarzen Schafen zu ermitteln, ist gar nicht so einfach. Besonders wenn du nicht vor Ort bist, die Sprache nicht sprichst und keine Kontakte hast. Die Cubisten füllen diese Lücken.

Wir haben eigene Agenten direkt in China, die bereits mit Herstellern und Dienstleistern arbeiten und jederzeit neue Kontakte knüpfen können. Wenn du ein neues Produkt in dein Sortiment aufnehmen willst, vergleichen wir mehrere Optionen auf Preis und Qualität und präsentieren dir dann eine Auswahl. Die anschließenden Herstellungs- und Versandprozesse behalten wir selbstverständlich auch im Auge. Damit sinkt dein unternehmerisches Risiko rasant.

Warum Produktsourcing?
Die Vorteile für Produktsourcing aus China liegen auf der Hand. Du kannst günstig dein eigenes Produkt gestalten und dich so von der Konkurrenz abzusetzen. Außerdem kannst du jederzeit auch große Mengen nachproduzieren lassen. Dadurch, dass du deine eigenen Produkte herstellen lässt, kannst du Innovationen leicht auf den Markt bringen und Trends schnell umsetzen.
How To Source Products From Alibaba 1024x683 1

Preise für Produktsourcing

Deine Vorteile:

  • Qualitativ hochwertige Produkte
  • Direkter Kontakt zu deutschsprachigen Mitarbeitern
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Bessere Kostenkontrolle
  • Überwachung von Herstellungs- und Versandprozessen
  • Bessere Kostenkontrolle
Auftragsabwicklung der Produktsourcing (netto)

230,00 €  

pro Lieferanten

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann fülle das unten stehende Formular aus und wir melden uns telefonisch bei dir und beantworten alle weiteren Fragen.

    Newsletter abonnieren

      *Abmeldung jederzeit möglich